Aktiv für Kinder (A4K)

Die Internetplattform „Aktiv für Kinder“ (A4K) will alle zusammenbringen, die mit Kindererziehung zu tun haben: Eltern und Großeltern, Erzieher und Erzieherinnen, Vereine und Organisationen, Fachleute jeder Art. Sie kann das, was die gedruckten Elternbriefe nicht können: ausführlich über spezielle Themen informieren, tagesaktuell auf Veranstaltungen hinweisen, aktuelle Debatten aufgreifen.

Ein Portal für Eltern

Mit dem Internetportal „Aktiv für Kinder“ A4K geht der ANE mit der Zeit. Für junge Eltern ist das Medium Internet eine Selbstverständlichkeit. Es ermöglicht schnelle Information über aktuelle und spezielle Themen, die nicht für alle Eltern gleich wichtig sind. Der ANE stellt jeden Monat neue Beiträge ein, und viele ANE-Medien sind einfach als Download verfügbar.

„Aktiv für Kinder“ richtet sich an alle Eltern in Deutschland, und weil diese häufig auch andere Sprachen als Deutsch sprechen, werden viele Beiträge ins Arabische, Englische, Französische, Polnische und Russische übersetzt.

Deutsch-arabische Elterntipps

Im Projekt „mit Eltern – für Eltern“ entwickelt der ANE in enger Zusammenarbeit mit arabischen Eltern und Experten sowie deutschen Fachkräften deutsch-arabische Elterntipps, die auf A4K abrufbar sind. Folgende Themenbereiche werden behandelt:

  • Baby und Kleinkind
  • Kitakind
  • Schulkind
  • Pubertät
  • Familien in der Migration
  • Gesundheit und Ernährung
  • Kinder mit besonderen Bedürfnissen
  • Freizeitgestaltung und Medienumgang
  • Unterstützung bei Aggression und Gewalt
  • Sexualaufklärung

Um den unterschiedlichen Mediengewohnheiten der Eltern gerecht zu werden, bestehen die zweisprachigen Elterntipps aus Druck-, Hör- und Videoformaten.