Elternfilme

Der gedruckte Brief ist nur eine Möglichkeit, über Erziehungsthemen zu informieren. Mit seinen sechs kurzen Elternfilmen bereichert der Arbeitskreis Neue Erziehung e. V. (ANE) sein Angebot um eine Medienform, die neue Möglichkeiten bietet.

6 Filme über Kinder von 0 bis 2

Unter dem Titel „Wie Babys sich entwickeln“ bietet der ANE Kurzfilme für junge Eltern an. Sie beleuchten den Alltag mit Kind, vom winzigen Neugeborenen bis zum selbstbestimmten Kindergartenkind. Die Filme dauern jeweils 9 bis 15 Minuten und sind in den Sprachen Deutsch, Türkisch, Arabisch, Englisch, Französisch, Polnisch und Russisch verfügbar.

Die DVD mit den 6 Elternfilmen sind über den Webshop für 5,- Euro inklusive Versand zu beziehen.

Die Themen

Folgende Themen werden in unseren Kurzfilmen behandelt:

  • Babys Sprache: Wie sich Eltern und Baby auch ohne Worte miteinander verständigen. Was Babys mit ihrem Schreien sagen wollen und was Eltern tun können. Wie Babys sprechen lernen und wie Eltern sie dabei unterstützen können.
  • Babys Helfer: Wie Paare lernen, Mütter und Väter zu werden – und trotzdem ein Paar zu bleiben. Tagesbetreuung: Wie Eltern ihrem Kind den Start in die Tagesbetreuung erleichtern können.
  • Babys Tatendrang: Wie Babys anfangen, ihre Umwelt zu erkunden und was sie dazu brauchen. Womit Babys gerne spielen und wie sie spielend lernen. Warum die meisten Babys noch nicht durchschlafen – und was Eltern tun können.
  • Babys Persönlichkeit: Wie es ist, wenn Babys ihren eigenen Willen entwickeln. Warum Kinder Grenzen brauchen und wie Eltern Grenzen setzen können. Warum Kinder manchmal ausrasten und wie Eltern damit umgehen können.
  • Babys Gesellschaft: Warum Kinder Kinder brauchen und warum es trotzdem manchmal Streit gibt. Wie es ist, ein Geschwister zu bekommen, und was Eltern für eine gute geschwisterliche Beziehung tun können.
  • Babys Nahrung: Was Stillen für Mütter und Babys bedeutet, und wie es am besten klappt. Warum der Weg zum selbstständigen Essen manchmal schwierig ist, und wie Eltern kleine „Ess-Krisen“ meistern können. Was Babys beim Zahnen hilft und was Babyzähne gesund erhält