Mini-Workshop „Besser kommunizieren mit leicht verständlicher Sprache“

Fachveranstaltung für Mitarbeiter*innen der Kinder- und Jugendgesundheitsdienste sowie andere Multiplikator*innen.

Schwerpunkte des Mini-Workshops (geleitet von Josephine Bilk, Capito Berlin)

  • Sensibilisierung für die Zielgruppen leicht verständlicher Sprache
  • Kriterien leicht verständlicher Sprache in Wort und Schrift
  • Anwendung der Kriterien anhand einer praktischen Übung
  • Auswertung der Arbeitsergebnisse
Außerdem werden die Informationsmedien des ANE vorgestellt und Sie haben die Gelegenheit, von Ihren Erfahrungen damit zu berichten und Ihr Feedback abzugeben.

Wann: Mittwoch, 23.10.2019, 10:00–11:30 Uhr

Wo: Arbeitskreis Neue Erziehung e.V., Hasenheide 54, 10967 Berlin (U Südstern)

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Für Kaffee, Tee, Wasser und Kekse ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie!

Anfahrt - Mini-Workshop „Besser kommunizieren mit leicht verständlicher Sprache“

Anreise mit Bus und Bahn

Sie erreichen uns am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Nutzen Sie zur Planung den Routenplaner der Verkehrsbetriebe, den Sie mit nur einem Klick auf dem nachfolgenden Logo erreichen. Das Beste: Alle wesentlichen Daten haben wir bereits ausgefüllt.

Anmeldung - Mini-Workshop „Besser kommunizieren mit leicht verständlicher Sprache“

Ihre Daten
Teilnehmer
Bestätigungen
  
  
  
Sie erhalten im Anschluss an Ihre Anmeldung eine automatische Bestätigung via Email. Um dieses Anmeldeformular vor SPAM-Robotern zu schützen, lösen Sie doch bitte die folgende Rechenaufgabe.

Kontakt

Arbeitskreis Neue Erziehung e.V.
Hasenheide 54
10967 Berlin
Telefon: +49 30 259006-0
Fax: +49 30 259006-50
E-Mail: ane@ane.de

Social Media

Leitlinie

Logo des Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. (ANE) - Mit Eltern für Eltern

ANE unterstützt seit über 70 Jahren Eltern ihre Kinder zu selbstbewussten und wachen Mitgliedern einer demokratischen Gesellschaft in Europa zu erziehen.