ANE-Elternbriefe in leichter Sprache

Es gibt zwei Elternbriefe in leichter Sprache auf dem Niveau LLA2, das heißt der Leser kann sehr einfache bis einfache Texte lesen und verstehen.

ANE-Elternbriefe in leichter Sprache Nr. 1 für das erste Lebensjahr
Inhalte: Welche Hilfen können Sie bekommen? Was müssen Sie für die Gesundheit ihres Babys wissen? Warum schreit ein Baby? Wie entwickelt sich Ihr Baby?

ANE-Elternbriefe in leichter Sprache Nr. 2 für das zweite Lebensjahr
Inhalte: Was passiert in einem Kindergarten? Welche Kita ist richtig für mein Kind? Sie entscheiden in welche Kita Ihr Kind geht! Wie bekommen Sie einen Kita-Platz für Ihr Kind? Fällt Ihnen die Trennung von Ihrem Kind schwer? Was braucht Ihr Kind in der Kita?

Hinweis: Die Briefe können nur an Berliner Adressen versandt werden.

ANE-Elternbrief in Leichter Sprache 1

  • Die Briefe können nur an Berliner Adressen versandt werden.
    Außerdem als Hörversion
ANE-Elternbrief in Leichter Sprache 1 Download

ANE-Elternbrief in Leichter Sprache 2

  • Die Briefe können nur an Berliner Adressen versandt werden.
    Außerdem als Hörversion
ANE-Elternbrief in Leichter Sprache 2 Download

Kontakt

Arbeitskreis Neue Erziehung e.V.
Hasenheide 54
10967 Berlin
Telefon: +49 30 259006-0
Fax: +49 30 259006-50
E-Mail: ane@ane.de

Social Media

Leitlinie

Logo des Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. (ANE) - Mit Eltern für Eltern

ANE unterstützt seit über 70 Jahren Eltern ihre Kinder zu selbstbewussten und wachen Mitgliedern einer demokratischen Gesellschaft in Europa zu erziehen.